Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Neurogene Faszien

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

NEUROGENE Faszien Kurs 4 – Segmentale Faszientherapie

16.5.2019 um 9:00 - 19.5.2019 um 17:00
ForumVitae Seminario, Robert-Bosch-Str. 6
86899 Landsberg am Lech,
+ Google Karte

Faszien sind ein hervorragendes Gewebe für reflektorische Anwendungen.
Neben der hohen Innervation zeichnen sie dichte Verbindungen und Vernetzungen zu allen anderen Geweben und Organen aus und bekannterweise zeigen sie eine gute Reaktivität auf manuelle Therapien. Der segmentalen Innervation des Bindegewebes und der Faszien wurde in der klinischen Anatomie bislang wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Entsprechend dem Innervationsschema des gesamten Körpers innervieren die einzelnen Spinalnerven genau definierte Regionen der Faszien.

Mehr erfahren »

Juli 2019

NEUROGENE Faszien Kurs 3 – Neurofaszien des axialen und cranialen Systems

1.7.2019 um 9:00 - 3.7.2019 um 17:00
ForumVitae Seminario, Robert-Bosch-Str. 6
86899 Landsberg am Lech,
+ Google Karte

Dieser Kurs behandelt die Neurogenen Faszien des Schädels, des Rumpfes und des zentralen Nervensystems. Es werden die faszialen Strukturen der Hirnnerven detailliert in ihren anatomischen und physiologischen Gegebenheiten beschrieben. Außerdem werden die Thorakalnerven beschrieben sowie die Neurogenen Faszien des zentralen Nervensystems, die Dura mater.

Mehr erfahren »

NEUROGENE Faszien Kurs 5 – Das Vegetativum

10.7.2019 um 8:00 - 12.7.2019 um 17:00
ForumVitae Seminario, Robert-Bosch-Str. 6
86899 Landsberg am Lech,
+ Google Karte

Das vegetative Nervensystem steht in einem ähnlichen Zusammenhang zu Faszien, wie das periphere Nervensystem. Jeder vegetative Nerv und jeder vegetative Plexus ist von einem Schutz- und Gleitsystem von Faszien umgeben und über dieses in den umliegenden Strukturen eingebettet. Somit kann das Vegetativum bei faszialen Spannungen strukturell beeinflusst werden und unter Druck, Zug oder mechanischen Einschränkungen kommen. Folgen davon können vegetative Dysregulationen sein.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren