Golgi-Plus Fortbildungsprogramm

GOLGI steht für…

PLUS steht für…

  • FDM – Fasziendistorsionsmodell nach Typaldos

Stimmen unserer Seminarteilnehmer - Referenzen

Golgi Punkt Melissa Lohner

Naturheilpraxis Melissa Lohner, 94086 Bad Griesbach

Hallo Ihr Beiden, danke nochmal für das tolle Golgi Punkt Seminar! Es war eine sehr nette, sympathische Gruppe:) Ich habe drei super Erfolge, die ich kurz loswerden wollte: 1. Berufsmusikerin, 48 J., seit ihrem 16. Lj Probleme mit der HWS, Kopfschmerzen und Schmerzen in bd. Schultern. Gestern das erste Mal behandelt.
Golgi Punkt Melissa Lohner

Naturheilpraxis Petra Vooes, 42275 Wuppertal

Hallo Ihr Lieben, Mein erster Golgi- Punkt Patient "schwebte" grade mit seinem Rollator aus der Praxis... Sofern wir bei einem 86-jährigen von schweben reden können. Extreme Rückenschmerzen war beim 1. Besuch vor 2 Wochen das Thema - nicht sitzen können, nicht schlafen können.... Sitzen konnte er nach der 1. Behandlung vor 2 Wochen schon in der Praxis wieder , Schmerz war deutlichst reduziert.
Mensch mit Schmerzen
Wir sind spezialisiert auf zeitgemäße, myo-fasziale Schmerztherapien.
Unser Kursangebot ist ideal für den Praxisstart …
… und eine erfolgreiche Bereicherung für bestehende Praxiskonzepte.
Erfolgreiches Arbeiten sofort am ersten Tag nach der Ausbildung.
Perfekte, umfangreiche Skript/- Arbeitsunterlagen.

Wir machen GOLGI-PLUS | Gemeinsam schmerzfrei – Seminare mit Herz

Ralph Wilbert

Ralph Wilbert

Heilpraktiker

• Seit 1997 als Heilpraktiker tätig.
• Seit 1998 eigene Vollzeitpraxis.
• Jahrgang 1963.
• Seit 2000 Organisation und Durchführung von Fachfortbildungen für Heilberufe in denen ich meine komplette Praxiserfahrung weitergebe.
• Seit 2005 zusätzliche Dozententätigkeit für manuelle Schmerztherapie im Zentrum für Naturheilkunde in München.
2010: Gründung der GOLGI-PLUS Fortbildungen in Landsberg am Lech.

Therapieschwerpunkte

Isabella Wieser

Isabella Wieser

Heilpraktikerin

• Seit 2000 als Heilpraktikerin tätig.
• Seit 2002 eigene Vollzeitpraxis.
• Jahrgang 1965.
• 2003 Studium in China, Nanning, Provinz Guangxi, für Akupunktur, Moxa und Schröpfen.
• Zusammen mit Ralph Wilbert Organisation und Durchführung der GOLGI-PLUS Fortbildungen für Heilberufe.
• 2010 Mitbegründerin der GOLGI-PLUS Fortbildungen

Therapieschwerpunkte